Willkommen auf der Homepage des SSV Wildbergerhütte - Odenspiel.

Eduard Landel geht beim SSV ins dritte Jahr

Eduard Landel
Eduard Landel

Komplett zufrieden ist man in Wildbergerhütte mit der Arbeit von Trainer Eduard Landel.

„Die Jungs stehen voll hinter ihm und wir auch“, sichert SSV-Vorsitzender Dietmar Weller dem Trainer der 1. Mannschaft volle Rückendeckung zu.

Grund zur Kritik gibt es auch nicht, steht der SSV mit vier Punkten Rückstand und einem Spiel weniger nach der Hinrunde auf Platz zwei der Staffel 3. Einen „vollen Angriff“ auf Spitzenreiter Waldbröl und den möglichen Aufstieg gibt Weller als Ziel für die Rückrunde aus.

Dabei waren die Vorgaben vor dem Saisonstart deutlich bescheidener, aber in der spielfreien Zeit wurden sich neue Ziele gesteckt.

Völlig unabhängig vom Ausgang der Saison gab Landel, der kurz vor dem Jahreswechsel erfolgreich seine Trainer-B-Lizenz-Prüfung bestand, derweil seine Zusage, nachdem der Verein ihm ein Angebot zur Vertragsverlängerung unterbreitete.

„Wir haben uns als Mannschaft verbessert und da war klar, dass er bleiben soll“, erklärte Weller, dass der Verein langfristig mit Landel plane, der damit nach dem Sommer in seine dritte Saison als Spielertrainer bei Wildbergerhütte-Odenspiel geht.

Quelle: Oberberg Aktuell

Nach oben

Fair Play

Fair Play
Fair Play